Über mich

pic by regopictures

Mode war schon immer meine große Leidenschaft. Nach der Vernunftsentscheidung zuerst eine kaufmännische Ausbildung zu machen, habe ich mich entschlossen meiner Leidenschaft zu folgen. Nach Auslandsaufenthalten in London und Irland und einem Mode-Design Studium in Düsseldorf habe ich den Schritt in die Selbständigkeit gewagt und mein eigenes Modelabel gegründet. In meiner Bachelorarbeit habe ich mich intensiv mit Leder und Lederalternativen beschäftigt – ein Thema, das auch heute noch in meinen Designs eine wichtige Rolle spielt. Inspiriert durch meine Nichten habe ich neben der Main Collection nun auch eine Kinderkollektion entwickelt.

Der Designprozess

Ich liebe den kreativen Prozess: Eine Inspiration im Kopf, die Idee zu Papier bringen, den Schnitt zu erstellen. Schließlich mit der Stoff-Auswahl und individuellen Details dem Kleidungsstück Charakter zu geben. Nicht zuletzt habe ich unglaublich viel Freude an der Verarbeitung. Das Arbeiten mit der Nähmaschine, das Setzen der letzten Details per Hand… Das Schönste für mich: das fertige Stück das erste Mal getragen zu sehen.

Die Kollektionen

Urbanes Design, von Geradlinigkeit bis hin zu außergewöhnlichen Schnittführungen. Meine Kollektionen strahlen Selbstbewusstsein und Femininität aus. Die Farbe Schwarz dominiert – edel, pur und stark setzt sie die ausgefallenen Designs in Szene. Durchaus gleichberechtigt daneben stehen Teile aus der Kollektion, die farblich einen kraftvollen Kontrast bilden.

Immer wieder arbeite ich mit Leder – ob als dezentes Detail oder zentrales Element eines gesamten Looks. Im Fokus meiner Entwürfe: Tragbarkeit und Weiblichkeit. In jedem einzelnen Stück finde ich mich selbst wieder.